sounds & songs

 


Bei dem Studio handelt es sich um ein kleines Projektstudio mit High End Ausstattung. Der Regieraum ist ca. 16 qm, der Aufnahmeraum (Raum im Raum) ca. 10 qm groß. Beide Räume verfügen über Fenster und Tageslicht sowie eine Raumhöhe von

mehr als 3 m !

Die Gestaltung der Akustik  ist von „luftig“ bis „trocken“ veränderbar und somit für Instrumente und Sprache gleichermaßen konzipiert. Zu dem Studio gehört ebenfalls der

Musikverlag „Sounds & Songs“.


Die Technik:

   Aufnahme:

    Pro Tools Ultimate,  Apple  iMac Quad Core i7 / 27“

                       plus Apple 20“ Screen 2

    Mobil: Apple MacBook pro,  Pro Tools 12, AVID Mbox

Digitalinterfaces:

    HD Native, AVID Omni, Digidesign 192 I/O, 96 i/0, Sync HD ,

    TC Finalizer, Tascam DA 88

Mikrophone:

    Neumann,    Microtech Gefell,  Sennheiser ,

    Shure,  Soundman Professional

Mikrofon Pre Amps / Dynamics:
    Neve,  SPL Gainstation,  TL Audio,  UREI,  AVID Omni


Effektprozessoren:

    Lexicon 480L,  PCM 70,  TC,   Pro Tools  AAX  Plug Ins,

    TC Finalizer,  Eventide.


Monitore:

   Genelec 1032 A, Yamaha NS 10

Lehmann Audio (High End Headphone Amp)

AKG Headphones


Soundexpander:

   AVID AAX 64 bit, Native Instruments, Vienna, AIR, Sonivox,

   IK Multimedia, Toontracks, Waves,  Eventide ...

  


                                                             soundso@online.de

Im Studio:


Peta Devlin & Bela B,  April 2013

           Bela B

       Angelika Bachmann  „Salut Salon“

      Nicki v.Tempelhoff

     Die Seefahrt nach Rio

Maria Wardzinska, Catherine Seiffert, Tine Geiße Gesangsaufnahmen für

„In der Republik des Gücks“ (Thalia Gauss)

Ulrich Tukur singt die deutsche Version von

Leonard Cohens „Dance Me To The End Of Love“

für die Produzenten „Schoenherz&Fleer“ (2014)

Bela B hat im April 2013 mit der grandiosen Peta Devlin einige Songs  für sein neues Soloalbum BYE! in Wolfgangs Studio   Sounds & Songs   aufgenommen. großartig !

     Ulrich Kodjo Wendt  / Aufnahmen für „Die Seefahrt nach Rio“

                                               Daniel Lommatzsch „Happy Song“

                     Cornelia Schirmer     

                „Wimmelhinhörbücher“

             Wolfgang v.Henko

            Alle Fotos: Wolfgang v.Henko

Angelica Fleer  und

Robert Stadlober

im August 2015.

Aufnahmen für das

Symphonic Rilke Projekt

Choraufnahmen für die

Wimmellieder CD mit

Coco, Lola, Milla,

Paul und Benedikt.